Bis zu fünfmal mehr Gäste dank einer überzeugenden Online-Präsenz

LinkedIn +

Durch die Optimierung der Online-Präsenz Ihres Hotels können Sie die Aufmerksamkeit der heutigen digitalen (und anspruchsvollen!) Reisenden besser auf sich ziehen.

Dies wird auf trivago sehr deutlich: Die Hotelprofile, die am häufigsten besucht werden und mit denen die Reisenden am stärksten interagieren – die also die meisten Seitenaufrufe und Klicks verzeichnen – haben auch die am aufwendigsten optimierte Online-Präsenz.

Eine optimierte Online-Präsenz bedeutet beeindruckende Hotelbilder, einprägsame Beschreibungen, die in mehrere Sprachen übersetzt sind, aktuelle und vollständige Hoteldetails sowie Inhalte von hoher Qualität und präzise, umfassende Informationen.

Sie sollten den Wert einer optimierten Online-Präsenz keinesfalls unterschätzen.

In den Suchergebnissen sind optimierte Profile in der Regel sichtbarer und erregen bis zu fünfmal mehr Aufmerksamkeit bei den Reisenden. Außerdem können Hotels mit solchen Profilen eine Steigerung der Buchungszahlen um bis zu 58 % verzeichnen.

Sie sehen also, wie wichtig die Online-Präsenz eines Hotels ist. Aus diesem Grund gibt es bei den diesjährigen trivago Awards auch die Kategorie Herausragende Online-Präsenz.


Möchten Sie all diese Einblicke in Ihrem Posteingang erhalten?
Dann melden Sie sich zu unserem Newsletter an!


Infos zur Kategorie Herausragende Online-Präsenz der trivago Awards

Mit dem trivago Award für herausragende Online-Präsenz sollen Hotels mit besonderen, einzigartigen Profilen auf trivago ausgezeichnet werden. Außerdem bietet er Gelegenheit, darauf hinzuweisen, wie wichtig es für Hotels ist, sich um ihre Inhalte im Netz zu kümmern, und Tipps zu geben, wie Sie die Online-Präsenz Ihres Hotels schnell optimieren können.

Daher finden Sie im Folgenden eine detaillierte Anleitung zur Verbesserung Ihrer Online-Präsenz auf trivago. Wenn Sie dieser folgen, können Sie nicht nur sofort die Attraktivität Ihres Hotelprofils steigern, sondern haben auch bessere Chancen, mehr Gäste für sich zu gewinnen sowie einen trivago Award für Ihre herausragende Online-Präsenz zu erhalten (eine echte Win-Win-Situation also).

Schritt 1: Profil auf trivago zuordnen

Zunächst einmal müssen Sie die Kontrolle über Ihr Hotelprofil auf trivago übernehmen. Unter Umständen verfügt Ihr Hotel bereits über ein (noch nicht zugeordnetes) Profil. Andernfalls müssen Sie es neu anlegen. Indem Sie sich bei trivago Hotel Manager registrieren, übernehmen Sie die Verantwortung für Ihre Online-Präsenz in einer der weltweit führenden Hotel-Metasuchen.

Das Beste daran ist jedoch, dass die Registrierung kostenlos und schnell ist. Außerdem geht es ganz einfach. Klicken Sie hier, um gleich loszulegen, oder folgen Sie diesem Link:

 

Mein Hotel auf trivago registrieren

 

Tipp: Der Artikel „Legen Sie Ihr Hotel KOSTENLOS auf trivago an“ enthält weitere Informationen über die Zuordnung Ihres Profils auf trivago.

Schritt 2: Hoteldetails pflegen

In diesem Schritt fügen Sie alle wichtigen Informationen über Ihr Hotel hinzu: Dazu gehören beispielsweise die Adresse und die angebotenen Zusatzleistungen oder auch die Annehmlichkeiten und Dienstleistungen in Ihrem Hotel. Haben Sie ein Wellnesscenter oder Spa? Eine Bar oder ein Restaurant? Diese Hoteldetails sollten unbedingt in Ihrem Profil enthalten sein.

Tipp: Der Artikel „Warum Hoteldetails wichtig für Ihre Performance sind“ liefert Ihnen genauere Informationen darüber, wie Sie durch Ihre Hoteldetails die Online-Präsenz Ihrer Unterkunft verbessern und Reisende auf trivago auf sich aufmerksam machen können.

Schritt 3: Beeindruckende Hotelbilder hinzufügen

Im Online-Hotelmarketing zählt der erste Eindruck. Und dieser muss gut sein. Hotelprofile mit qualitativ hochwertigen Bildern generieren 63 % mehr Klicks auf trivago als Profile mit Bildern in schlechter Qualität.

Sie sind noch nicht ganz überzeugt? Nur 4 % der Reisenden auf trivago würden ein Hotel ohne Hauptbild überhaupt in Betracht ziehen. Sie sollten Ihr Hotelprofil also unbedingt um ein paar spektakuläre Bilder ergänzen, am besten mindestens 20 Stück.

Tipp: Lesen Sie „5 Tipps für Hotelbilder mit Erfolgsgarantie“, wenn Sie Ihr Hotel selbst fotografieren möchten, bzw. „3 Tipps, wie Sie für wenig Geld bessere Hotelbilder bekommen“, wenn Sie vorhaben, einen Profi damit zu beauftragen.

Schritt 4: Einprägsame Hotelbeschreibung verfassen

Die Online-Präsenz Ihres Hotels sollte eine griffige Beschreibung beinhalten, denn 79 % der Klicks von Reisenden auf trivago führen zu Profilen, die eine solche aufweisen.

Tipp (hier haben wir sogar zwei für Sie): 1. Falls Ihnen das Schreiben nicht liegt, wenden Sie sich an einen professionellen Texter. 2. Lassen Sie die Beschreibung in verschiedene Sprachen übersetzen, um sie auch internationalen Reisenden präsentieren zu können.

Schritt 5: Zimmerkategorien erstellen und diesen Bilder zuweisen

Helfen Sie Ihren Gästen, das perfekte Zimmer zu finden, indem Sie für jede Art von Zimmer, Suite bzw. anderer Unterkunft in Ihrem Hotel eine Zimmerkategorie erstellen. Sie verfügen vielleicht über zehn Standardzimmer – aber sind sie wirklich alle genau gleich? Haben sie die gleiche Größe, die gleiche Ausstattung und die gleiche Aussicht? Wahrscheinlich nicht.

Ordnen Sie anschließend Ihre eindrucksvollen Hotelbilder den jeweiligen Zimmerkategorien zu.

Tipp (dieser ist ganz besonders wichtig): Setzen Sie eines der besten Fotos als Hauptbild des Hotels ein! In „Why a Main Image Matters to Your Hotel Profile“ erfahren Sie, warum.

Schritt 6: Das gesamte Profil immer auf dem neuesten Stand halten

Das Optimieren Ihrer Online-Präsenz ist keine einmalige Aufgabe. Sie sollten sich angewöhnen, Ihr Hotelprofil regelmäßig zu überprüfen, um veraltete Informationen zu aktualisieren und wo möglich Dinge zu verbessern. Nur so erzielen Sie mit Ihrer Online-Präsenz eine optimale Leistung.

Tipp: Mit dem trivago Hotel Manager Dashboard können Sie Ihre Performance auf trivago verfolgen. Außerdem erhalten Sie darin individuelle Vorschläge zur Stärkung Ihres Profils und Ihrer Online-Präsenz. (In „Das neue trivago Dashboard: Performance-Tracking leicht gemacht“ erfahren Sie mehr darüber.)


Weitere Informationen zum Optimieren der Online-Präsenz Ihres Hotels finden Sie in dem Artikel „Wie Online-Content über Erfolg oder Misserfolg Ihres Hotels entscheidet“.

Sie fragen sich, wie Sie die Online-Präsenz Ihres Hotels noch nutzen können? Sie möchten Ihr Hotelprofil mit erweiterten Marketingfunktionen noch besser präsentieren? Oder die Raten Ihrer Internetseite auf trivago zeigen, um über Ihr Profil Direktbuchungen zu fördern? Dabei helfen wir Ihnen gerne. Klicken Sie auf den folgenden Link, um mehr über die Lösungen von trivago für das Metasuchen-Marketing zu erfahren:

 

Online-Präsenz meines Hotels auf trivago optimal nutzen

 

Außerdem dürfen Sie sich auf weitere Neuigkeiten über die diesjährigen trivago Awards freuen.

Wir freuen uns, von Ihnen zu hören. Im Kommentarbereich unten können Sie uns Fragen stellen, Bedenken äußern oder Vorschläge für neue Artikel machen.

Foto: Jason Briscoe

Share.

2 Kommentare

  1. Diethard Brodkorb

    Sehr geehrte Damen und Herren,ich bedanke mich für Ihr Anschreiben und bin sehr interessiert meine Ferienwohnung
    auf Ihrer Plattform kostenlos zu präsentieren!
    Sehr gern hätte ich noch einige Informationen zum vertraglichen Ablauf und die Provision!

    Mit freundlichen Grüßen
    Diethard Brodkorb

Leave A Reply