Wie unsere neuen Sonderangebote Ihren trivago-Eintrag optimieren

Die Welt wartet gespannt darauf, dass man wieder reisen kann und der Tourismus sich erholt. Dies ist der richtige Zeitpunkt für Sie als Hotelier, clevere Strategien für den Wiederaufschwung einzuleiten, um langfristig erfolgreich zu sein. Dazu gehört die Optimierung Ihrer Ausgaben für den Digitalbereich, um nicht nur der bestehenden Nachfrage nachzukommen, sondern auch die Markenbekanntheit zu steigern und sich zukünftige Buchungen zu sichern.

Vor diesem Hintergrund haben wir die App „Sonderangebot“ um mehr als 40 neue und einzigartige Angebots-Templates erweitert. Damit umfasst sie jetzt doppelt so viele Angebote wie bisher.

Diese Sonderangebote helfen Ihnen dabei, aktuellen potentiellen Gästen und zukünftigen Reisenden kleine kostenlose Extras oder einzigartige Services anzubieten.

Im Folgenden erfahren Sie mehr zu den attraktiven neuen Templates für Sonderangebote, die jetzt in der App verfügbar sind. Im nächsten Abschnitt nennen wir Ihnen Best Practices für das Metasuchen-Marketing mit Sonderangeboten.

Neue Templates für Sonderangebote

Hier finden Sie einige Beispiele für neue Sonderangebote, mit denen Sie Reisende von sich überzeugen und ihnen einen Anreiz geben können, bei Ihnen zu buchen:

  • Befindet sich Ihre Unterkunft in der Nähe eines Gewässers? Stellen Sie Gästen einen Tag lang kostenlos eine Angelausrüstung zur Verfügung.
  • Machen Sie die Ausgangssperre mit einem kostenlosen Mittagessen, einem Cocktail oder einer Massage angenehmer.
  • Zeigen Sie Reisenden, dass sie sich bei Ihnen wie zu Hause fühlen können – mit kostenlosem Netflix oder Disney+ in Ihren Zimmern.

Diese und viele weitere Angebote sind jetzt in Ihrer App „Sonderangebot“ verfügbar. Klicken Sie unten, um mehr zu erfahren.

Veröffentlichen Sie attraktive Angebote, damit potentielle Gäste eher bei Ihnen buchen.

Mehr erfahren

Best Practices zu Sonderangeboten

Nachdem Sie nun doppelt so viele Angebote zur Auswahl haben, finden Sie hier einige unserer Top-Tipps, wie Sie die App „Sonderangebot“ bestmöglich verwenden und mehr Buchungen über trivago generieren.

1. Heben Sie hervor, was Ihre Unterkunft einzigartig macht

Niemand kennt Ihre Unterkunft besser als Sie. Mit einem Sonderangebot haben Sie die Möglichkeit, das Interesse Ihrer potentiellen Gäste auf trivago zu wecken, indem Sie die kleinen Dinge bewerben, die Ihr Haus von den anderen unterscheiden.

2. Probieren Sie verschiedene Angebote aus und prüfen Sie die Performance

Veröffentlichen Sie ein Angebot mit einer Gültigkeitsdauer von 30 oder 60 Tagen und behalten Sie Ihre Klicks und Impressions mithilfe der App „Profil-Performance“ in Ihrem trivago Business Studio im Blick.

Veröffentlichen Sie nach 30 oder 60 Tagen ein anderes Sonderangebot für die gleiche Zeit auf trivago und verfolgen Sie, wie erfolgreich dieses in Ihrem Profil ist. Wenn es abläuft, können Sie die Ergebnisse miteinander vergleichen, um zu entscheiden, welches Angebot als nächstes veröffentlicht werden soll.

3. Achten Sie auf Promo-Codes

Jedes der Templates für Sonderangebote verfügt über einen eindeutigen Promo-Code, den die Gäste während des Buchungsvorgangs angeben können. Auf diese Weise wissen Sie genau, welches Angebot Ihre Gäste bei Ankunft in Ihrer Unterkunft einlösen möchten.

Gäste können Promo-Codes auf folgende Weise verwenden:

  • Im Kommentarfeld der Buchungsmaschine Ihrer Hotelwebseite
  • In einer Bestätigungsnachricht der Buchungsseite eines Drittanbieters (z. B. Booking.com)
  • In einer E-Mail
  • Am Telefon

_______

Foto: Kim Stiver auf Pexels

Kommentar schreiben