Was Geschäftsreisende wirklich von ihrem Hotelaufenthalt erwarten

LinkedIn +

Wenn Ihre Unterkunft von Montag bis Freitag normalerweise leer steht, sollten Sie in Erwägung ziehen, Ihr Angebot an die Bedürfnisse der Geschäftsreisenden von heute anzupassen. Dieses Gästesegment macht einen erheblichen Teil des Reisemarkts aus – exklusive Daten von trivago zeigen, dass 43 % der Reisenden Hotelaufenthalte für Reisen unter der Woche buchen. Darüber hinaus ist die Unterbringung von Geschäftsreisenden zunehmend lukrativ. Laut dem 2018 Skift Global Business Traveller Report wird der Sektor Schätzungen zufolge bis 2020 1,6 Billionen US-Dollar (1,4 Billionen Euro) erreichen.

Um ihre Gunst zu gewinnen, müssen Sie Geschäftsreisenden zeigen, dass Ihre Unterkunft alles hat, was sie brauchen. Aber was genau brauchen Geschäftsreisende? Wir haben online Dutzende Hotelbewertungen durchforstet und eine Liste mit den wichtigsten Bedürfnissen für Sie zusammengestellt. Wenn Sie die darin enthaltenen Serviceleistungen und Annehmlichkeiten in Ihrer Unterkunft anbieten und diese auf Ihrer Webseite sowie in Ihren Metasuchprofilen bewerben, sind Sie auf dem richtigen Weg zu einer vollen Belegung und erhöhen 2019 und in der Zukunft Ihr RevPAR.

Nach einer langen und anstrengenden Reise möchten Geschäftsreisende nichts anderes, als einfach, unkompliziert und flexibel einchecken zu können.

Wir empfehlen Ihnen daher, auf Anfahrtsoptionen (inklusive Kosten und Abfahrtzeiten) zwischen zentralen Verkehrsknotenpunkten, Ihrem Hotel und jedem Konferenzzentrum in der Stadt hinzuweisen. Schließlich sind Geschäftsreisende hier, um Geschäfte zu machen – und das geht nur, wenn sie auch am Geschäftsort ankommen. Genauso wichtig ist es, nach einem langen Tag voller Geschäfte einen komfortablen Parkplatz im Hotel vorzufinden.


Möchten Sie all diese Einblicke in Ihrem Posteingang erhalten?
Dann melden Sie sich zu unserem Newsletter an!


Schnelles und zuverlässiges Internet 

Jede Bewertung, die ich mir durchgelesen habe, erwähnte die Internetnutzung. Reisende sind auch bereit, dafür zu zahlen – wenn es sich um erstklassiges Internet handelt. Stellen Sie sicher, dass Ihr Internet schnell sowie zuverlässig ist und eine einfache Verbindung hergestellt werden kann. Wenn Sie den Service unentgeltlich anbieten, sollten Sie dafür sorgen, dass Gäste die Login-Details überall im Hotel finden können.

Genügend Steckdosen 

Wir sind vernetzter als je zuvor – Geschäftsreisende ganz besonders. Stellen Sie sicher, dass Ihre Zimmer mit zahlreichen, günstig gelegenen Steckdosen ausgestattet sind (Gäste sollten idealerweise keine Möbel verrücken müssen, um sie zu finden).  Ist Ihr Hotel schon etwas älter und verfügt nicht über genügend Steckdosen? Verteilersteckdosen sind die Lösung!

Einfacher Check-in

Nach einer langen und anstrengenden Reise möchten Geschäftsreisende nichts anderes, als einfach und unkompliziert einchecken zu können. In manchen Hotels können Gäste bereits vor der Anreise online einchecken und ohne physischen Schlüssel die Zimmertür öffnen. Wenn das bei Ihnen nicht möglich ist, sorgen Sie zumindest für einen schnellen Check-in-Service. Der erste Schritt? Ihre Rezeption sollte 24/7 besetzt sein.

Informationen zum Transport

Wenn eine große Konferenz oder Messe stattfindet, können Sie davon ausgehen, dass Geschäftsreisende Transportmittel benötigen, um dorthin zu gelangen. Ich empfehle Ihnen daher, auf Reiseoptionen (inklusive Kosten und Abfahrtzeiten) zwischen zentralen Verkehrsknotenpunkten, Ihrem Hotel und jedem Konferenzzentrum in der Stadt hinzuweisen. Schließlich sind Geschäftsreisende hier, um Geschäfte zu machen – und das geht nur, wenn sie auch am Geschäftsort ankommen.

Nahrhaftes Frühstücksangebot

Geschäftsreisende sind ständig unterwegs. Sie schätzen ein geschmackvolles und gesundes Frühstück, das sie schnell zu sich nehmen können und satt macht. Sorgen Sie für einen guten Start in den Tag, indem Sie ihnen Obst, Nüsse, gesundes Müsli, Säfte, Kaffee und Tee anbieten. Gehen Sie noch einen Schritt weiter und geben Sie ihnen die Möglichkeit, Snacks für unterwegs mitzunehmen und das Frühstück einzupacken, wenn sie keine Zeit haben, vor Ort zu essen.

Hotelbar

Ein Drink kann Ihren Gästen dabei helfen, sich nach einem harten Arbeitstag zu entspannen. Sorgen Sie dafür, dass Ihre Hotelbar, falls Sie eine haben, geöffnet ist, wenn Geschäftsreisende abends in Ihr Hotel zurückkehren. Sie haben keine Hotelbar? Dann bieten Sie ihnen eine Flasche Wein oder Getränke aus der Minibar in ihren Zimmern an.

Bequeme Betten

Geschäftsreisen sind anstrengend. Und was gibt es Schöneres, als nach einem langen Tag in sein bequemes Bett zu hüpfen? Geschäftsreisende haben Ihr Hotel als Schlafplatz für die Nacht gewählt. Zeigen Sie Ihnen, dass sie die richtige Wahl getroffen haben, indem Sie bequeme Betten bereitstellen. Weiche Bettwäsche und Kissen aus Naturfasern fördern eine ungestörte Nachtruhe und einen erholsamen Schlaf. Wenn Ihre Decken dünn sind und aus synthetischem Material bestehen, ist es an der Zeit, diese gegen neue, gemütlichere Bettdecken auszutauschen, in denen sich all Ihre Gäste, einschließlich Geschäftsreisende, wohlfühlen.

Ruhe und Frieden

Nach einer hektischen Reise und einem stressigen Arbeitstag wollen Geschäftsreisende nur eins: schlafen. Geben Sie Ihnen ein Zimmer, das nicht zu einer stark befahrenen und lauten Straße liegt, damit sie schneller und ungestörter einschlafen. Neben Lärm kann auch von außen durchdringendes Licht nervig sein. Vermeiden Sie störende Lichteinfälle, indem Sie Ihre Zimmer mit Verdunkelungsvorhängen ausstatten.

Tee und Kaffee

Geschäftsreisen folgen keinem klassischen 9-bis-17-Uhr-Rhythmus. Geschäftsreisende arbeiten oft bis spät in die Nacht und wachen am nächsten Tag wieder sehr früh auf. Das macht es nicht gerade leicht, sich morgens erfrischt und ausgeruht zu fühlen. Geben Sie Ihren Gästen den Extrakick, den sie benötigen, indem Sie ihnen auf ihren Zimmern koffeinhaltige Getränke zur Verfügung stellen oder Getränkestationen auf jedem Stockwerk aufbauen.

Bügeleisen und Bügelbrett

Mehr noch als der Durchschnittsgast ziehen sich Geschäftsreisende schick an. Helfen Sie ihnen, die Falten in ihren Kleidungen loszuwerden, indem Sie Ihre Zimmer mit einem Bügeleisen und Bügelbrett ausstatten. Sollte das nicht möglich sein, stellen Sie zumindest sicher, dass sich Ihre Gäste ein Bügeleisen und -brett ausleihen können und informieren Sie Ihre Gäste darüber, dass es diese Möglichkeit in Ihrem Haus gibt.

Beginnen Sie damit, Geschäftsreisende anzuziehen

Da wir alle selbst Geschäftsreisende sind, wissen wir, wie wichtig die oben erwähnten Annehmlichkeiten und Services sind – insbesondere schnelles und zuverlässiges Internet. Damit Geschäftsreisende während ihrer Hotelsuche sehen, dass Ihr Hotel auf ihre Bedürfnisse eingehen kann, sollten Sie Ihre Annehmlichkeiten klar und deutlich auf Ihrer Hotelwebseite und in Ihren Online-Profilen hervorheben.

Ziehen Sie mit Ihrer Unterkunft Geschäftsreisende an

Damit Geschäftsreisende während ihrer Hotelsuche sehen, dass Ihr Hotel auf ihre Bedürfnisse eingehen kann, sollten Sie Ihre Annehmlichkeiten klar und deutlich auf Ihrer Hotelwebseite und in Ihren Metasuchprofilen hervorheben. Stellen Sie sicher, dass Ihr trivago Profil alle wichtigen Annehmlichkeiten für Geschäftsreisende in Ihrer Unterkunft aufführt – hier ist ein Beispiel, wie das aussehen könnte:

Unternehmensprofil bei trivago mit den wichtigsten Annehmlichkeiten für Geschäftsreisende

Übernehmen Sie noch heute die Kontrolle über Ihr trivago Profil.

Mehr erfahren


Bildnachweis: Daria Shevtsova auf Unsplash

Dieser Artikel erschien ursprünglich im Dezember 2016. Die überarbeitete Fassung wurde im Mai 2019 erneut veröffentlicht.  

TEILEN VIA ...

Kommentar schreiben