Eine Einführung in grundlegende (und wichtige) Hoteltechnologien

LinkedIn +

Hoteltechnologien sind im digitalen Zeitalter entscheidend für den Erfolg. Dennoch sind viele Hoteliers mit diesem Konzept noch nicht vertraut.

Um Hotelmanagern, Marketingstrategen und Hoteliers, die ihr Unternehmen modernisieren möchten, hilfreiche Informationen über Hoteltechnologien an die Hand zu geben, haben wir den folgenden grundlegenden Leitfaden zu diesem Thema zusammengestellt.

Einführung: Was sind Hoteltechnologien?

Unter dem Begriff Hoteltechnologien verstehen wir alle Hilfsmittel und Methoden, die in Hotels eingesetzt werden, um geschäftliche Aufgaben mithilfe von Technik zu lösen.

Dazu gehören zum Beispiel auch so einfache Dinge wie ein Speisenaufzug und dessen Bedienung. In den vergangenen Jahren haben sich die Hoteltechnologien jedoch sprunghaft weiterentwickelt. Heute meinen wir damit eher elektronische, computergestützte und digitale Hilfsmittel und Methoden, die für das Hotel- und Gastgewerbe entwickelt und dort eingesetzt werden, also solche, die es Hotels ermöglichen, mit Veränderungen in ihrem Geschäft und dem Verbraucherverhalten Schritt zu halten.

Ein Großteil der Hoteltechnologien ist heute online verfügbar. Hoteliers greifen online darauf zu und nutzen sie, um ihre Unterkünfte zu vermarkten, Zimmer zu vergeben, die täglichen Abläufe zu steuern, Buchungen zu bearbeiten usw.


Möchten Sie all diese Einblicke in Ihrem Posteingang erhalten?
Dann melden Sie sich zu unserem Newsletter an!


Teil 1: Grundlegende Technologie für Hotelbetrieb- und -management

Damit Sie Ihr Hotel effizient führen, den Überblick über die Buchungen und Ihre Mitarbeiter behalten und sich dank vereinfachter Abläufe voll auf Ihre Gäste konzentrieren können, benötigen Sie eine ganz wichtige Hoteltechnologie.

Property Management System

Worum handelt es sich: Die Komplettlösung für den Hotelbetrieb. Ein solches System bietet Ihnen ein Dashboard und einen Kalender zur Verwaltung des Housekeepings und der Buchungen, zur Bearbeitung von Check-ins und Check-outs mit nur einem Klick sowie zur Steuerung Ihrer Verfügbarkeit und Raten.

Wenn Sie sich für ein cloudbasiertes Angebot entscheiden (was wir Ihnen empfehlen), können Sie überall und von jedem beliebigen Gerät auf Ihr Property Management System zugreifen.

Hier bekommen Sie es: Umfassende Property Management Systeme werden von verschiedenen Unternehmen angeboten. Aufgrund seiner Benutzerfreundlichkeit, der Ausrichtung auf Hoteliers und der cloudbasierten Technologie empfehlen wir das System von Base7booking. (Besonders vorteilhaft ist hier die Kombination mit der Buchungsmaschine. Weitere Informationen finden Sie unter Hotelbuchungsmaschine weiter unten.)

Weiterlesen

 

Teil 2: Grundlegende Technologien für Hotelmarketing und Online-Sichtbarkeit

Damit Sie Reisende online erreichen, müssen Sie Ihr Hotel im Internet präsentieren. Dazu benötigen Sie die folgende grundlegende Hoteltechnologie.

Hotelprofil auf trivago

Worum handelt es sich: Um einen digitalen Eintrag Ihres Hotels auf trivago, einer der weltweit führenden Hotel-Metasuchen, die Millionen von Reisenden nutzen, um das ideale Hotel zu finden. Das Profil enthält eine Beschreibung, weitere Details, Bilder sowie Angaben zur Verfügbarkeit und den Raten, um Ihr Hotel auf trivago einem wachsenden Online-Publikum zu präsentieren.

Hier bekommen Sie es: Sie können sich ein Profil zuordnen, indem Sie sich kostenlos bei trivago Hotel Manager registrieren, der Metasuchen-Marketingplattform von trivago für Hotels.

Weiterlesen

 

Hotelwebseite

Worum handelt es sich: Ihre Hotelwebseite ist eine Art digitales Schaufenster für Ihre Unterkunft. Unter dieser Online-Adresse können potenzielle Gäste Informationen über Ihr Hotel einholen und sich Bilder davon ansehen. Außerdem kann Ihre Hotelwebseite auch als Buchungsportal dienen (siehe Hotelbuchungsmaschine weiter unten).

Hier bekommen Sie sie:  Sie können entweder selbst eine Webseite gestalten oder sich kostenlos oder zu einem bestimmten Preis eine Hotelwebseite erstellen lassen. Für welches Angebot Sie sich entscheiden, hängt von der Größe Ihres Hotels, dem verfügbaren Budget und Ihren Präferenzen ab.

Weiterlesen

 

Teil 3: Grundlegende Technologien für Vertrieb und Direktbuchungen

Diese Technologien benötigen Sie, um Ihre Zimmer online über direkte und indirekte Kanäle zu vermarkten.

Hotelbuchungsmaschine

Worum handelt es sich: Eine Buchungsmaschine gibt Ihren Gästen die Möglichkeit, online bei Ihnen Zimmer zu reservieren. Diese können den Reisezeitraum und eine Zimmerkategorie auswählen, ihre persönlichen Daten und Zahlungsinformationen angeben und ihre Buchungsanfrage direkt an Sie senden.

Wenn Sie an Direktbuchungen interessiert sind, benötigen Sie also eine Buchungsmaschine.

Hier bekommen Sie sie: Für den Aufbau einer Buchungsmaschine müssen Sie mit einem technischen Partner oder Konnektivitätsanbieter zusammenarbeiten. Ein solches Unternehmen erstellt die Buchungsmaschine für Sie und kümmert sich auch um die Verbindung zwischen dieser und Ihren Vertriebskanälen.

Welcher Buchungsmaschinenanbieter geeignet ist, hängt vom jeweiligen Hotel ab. Für kleine bis mittelgroße unabhängige Hotels empfehlen wir Base7booking. Falls Sie an der Base7 Buchungsmaschine interessiert sind, können Sie über dieses Formular weitere Informationen einholen.

 

Weiterlesen

 

Channel Manager

Worum handelt es sich: Mit diesem Tool behalten Sie den Überblick über Verfügbarkeit und Raten und können Ihre Zimmer über alle direkten und indirekten Kanäle (OTA) anbieten. So können Sie die Belegung steigern und Überbuchungen vermeiden.

Hier bekommen Sie ihn: Bei einem Hoteltechnologieanbieter. Idealerweise erhalten Sie von dem Anbieter Ihrer Buchungsmaschine auch einen Channel Manager.

Tipp: Base7booking bietet diese Technologie ebenfalls an. 

Teil 4: Fortschrittliche Hoteltechnologien für den Online-Wettbewerb

Sie möchten Ihrem Hotel im Internet einen Wettbewerbsvorteil verschaffen? Dann sollten Sie sich folgende Technologien ansehen.

Rate Shopper

Worum handelt es sich: Ein Tool, mit dem Sie die Zimmerpreise Ihrer Mitbewerber im Jahresverlauf beobachten und mit Ihren eigenen Raten vergleichen können. Dies ist die wichtigste Hoteltechnologie zur Entwicklung einer rentablen und flexiblen Preisstrategie, um Ihrem Hotel das ganze Jahr über eine gute Wettbewerbsposition zu verschaffen.

Hier bekommen Sie ihn: Führen Sie ein Upgrade Ihres Profils auf trivago Hotel Manager PRO durch. So erhalten Sie sofort Zugriff auf den Wettbewerbsvergleich, den umfassenden Rate Shopper von trivago für Hotels. Außerdem verschafft Ihnen das Upgrade Daten zu Ihrer Zielgruppe sowie erweiterte Marketingfunktionen für Ihr trivago Hotelprofil. Über dieses Formular können Sie Informationen zum Upgrade auf PRO einholen.

Rate Connect

Worum handelt es sich: Mit dieser Funktion können Sie Ihre Buchungsmaschine mit Ihrem trivago Profil verknüpfen. Mithilfe von Rate Connect bewerben Sie Ihre Raten für Direktbuchungen auf Ihrem Profil und bieten Reisenden die Möglichkeit, direkt bei Ihnen zu buchen anstatt über ein Online-Buchungsportal.

Hier bekommen Sie es: Sie benötigen ein Profil auf trivago und eine Buchungsmaschine (beispielsweise die von Base7).

 

Sichern Sie sich mehr Direktbuchungen

Mehr erfahren

 

Weitere Informationen zum Thema Hoteltechnologien finden Sie in den Artikeln „Glossar: Hoteltechnologie und Online-Distributionslandschaft“ und „10 Vertriebslösungen, mit denen Hotels 2018 im Wettbewerb bestehen“.

Außerdem können Sie gerne unten einen Kommentar schreiben und uns Fragen stellen, Bedenken äußern oder Artikel zu weiteren Themen anfordern. Wir freuen uns immer, von Ihnen zu hören.

Foto von Carlos de Almeida auf Unsplash

TEILEN VIA ...

Kommentar schreiben