5 digitale Marketing-Must-Haves für alle Hotelgeschäfte

LinkedIn +

Digitales Marketing, auch bekannt als „Online-Marketing“ oder „Internet-Marketing“, ist zu einem Muss für alle Arten von Unterkünften geworden, egal wie groß, welcher Kategorie oder in welchen Erdteilen. Und zwar aus folgendem einfachen Grund: Hotels werden jetzt digital gebucht. Gäste erledigen viel online.

Ob es um junge oder ältere Reisende geht, Inland oder international, geschäftliche oder private Reisen (und auch „Bleisure“, die Kombination aus diesen beiden) – Unterkünfte werden online gesucht und gebucht. Daher ist die einzige Möglichkeit für Hotels, diese digitalen Reisenden zu erreichen, ebenfalls auf digital umzusatteln und Online-Marketing zu betreiben.


Möchten Sie all diese Einblicke in Ihrem Posteingang erhalten?
Dann melden Sie sich zu unserem Newsletter an!


Die Grundlagen des digitalen Hotelmarketings

Trotz der hohen Bedeutung ist digitales Marketing für viele ein umfangreiches, unüberschaubares Thema. Was sind die wichtigsten digitalen Hotelmarketingkanäle? Was sind die effektivsten Methoden? Und wie entwickelt man überhaupt eine digitale Marketingstrategie für sein Hotel?

Die folgenden fünf Marketing-Must-Haves für Hotels bieten einen hervorragenden Ausgangspunkt:

1. Metasuchen-Marketing

Ähnlich wie für Reisende auf der Suche nach Hotels sollte die Metasuche den Ausgangspunkt für die digitale Marketingstrategie der Hotels bilden. Es ist ganz einfach – und kostenlos. Beginnen Sie mit Ihrem eigenen Hotelprofil auf trivago.

Metasuchen-Marketing bietet Ihnen vielfältige Möglichkeiten – Ihr Hotel bei trivago zu bewerben ist erst der Anfang. Darüber hinaus können Sie über ein Upgrade Ihres trivago Accounts auf exklusive Informationen zu Ihrem Publikum und Ihren größten Mitbewerbern sowie erweiterte Marketing-Funktionen für Ihr Profil zugreifen. Haben Sie Interesse, Direktbuchungen bei trivago zu generieren? Auch dafür gibt es eine digitale Marketinglösung.

Sind Sie bereit für Metasuchen-Marketing auf trivago? Dann klicken Sie einfach auf den Link:

 

Ich möchte mein Hotel bei trivago bewerben

 

2. Social-Media-Marketing

Wenn wir über digitales Hotelmarketing sprechen, dürfen Social Media nicht fehlen. Da Reisende digital suchen, sind Social Media zu einem vielseitigen, effektiven und unentbehrlichen Hotelmarketingkanal geworden. Oder zu „Kanälen“, sollten wir lieber sagen. Die erfolgreichsten Social-Media-Strategien von Hotels umspannen mehrere Plattformen.

Einen Leitfaden zu bewährten Vorgehensweisen für Social-Media-Marketing für Hotels finden Sie auf Facebook, Instagram und Twitter im Beitrag „Social Media für Hotels: 5 grandiose Gewinner der trivago Awards.“

Denken Sie einfach daran: Social Media gehören zum digitalen Marketing.

3. E-Mail-Marketing

Auch E-Mail-Marketing gehört für Hotels zu den besten Kanälen im digitalen Marketing. Dank starker Gästebindung, hoher Konversionsraten und Investitionsrenditen hat sich das E-Mail-Marketing als hervorragende Möglichkeit bewährt, dem Hotelgeschäft zum Wachstum zu verhelfen.

Deshalb haben wir einen ganzen Leitfaden nur zu dieser Art des digitalen Hotelmarketings erstellt. Diesen finden Sie hier: „Umfassender Leitfaden zum E-Mail-Marketing für Hotels.“

4. Saisonales Marketing

Das Hotel- und Gastgewerbe ist stark saisonabhängig – an manchen Orten mehr als an anderen. Digitales Saison-Marketing kann die Belegungsquote eines Hotels in der Nebensaison erhöhen und für mehr Umsatz in der Hauptsaison sorgen.

Die Artikel „Mit klugem Marketing in der Nebensaison zu mehr Buchungen 2017“ und „So gelingt das Sommermarketing für Ihr Hotel“ geben ein paar großartige Tipps, wie Sie für Ihr digitales Hotelmarketing eine dynamische saisonale Strategie entwickeln können.

5. Direktmarketing

Wenn Sie Provisionskosten reduzieren, unabhängiger von Online-Reisebüros werden und mehr Direktbuchungen generieren möchten, kommen Sie kaum um digitales Direktmarketing herum.

Viele digitale Kanäle können zum Direktmarketing für Hotels genutzt werden, wobei auch hier wieder die Metasuche einen guten Ausgangspunkt darstellt. Und mit einer Buchungsmaschine, einem Technikanbieter sowie einer Prise Unternehmergeist können Sie leicht eine digitale Marketingkampagne direkt auf trivago führen. Unsere Softwareentwickler haben das Tool Rate Connect entwickelt, damit Hoteliers ihre direkten Webseitenraten über eine einfache und kostenwirksame Kosten-pro-Klick-Kampagne bei trivago veröffentlichen können.

Sind Sie neugierig auf Rate Connect geworden? Dann ist dieser Beitrag genau das Richtige für Sie: „Zehn Fragen von Hoteliers zu Rate Connect.“

Haben Sie Interesse an der gesamten Hoteltechnologie, die unser Team entwickelt hat, damit Hoteliers wie Sie ihre Hotels bei trivago vermarkten und digitale Reisende erreichen können? Dann klicken Sie einfach auf den Link:

Machen Sie Ihre Unterkunft vom Geheimtipp zum Verkaufsschlager

Mehr erfahren

Schreiben Sie uns außerdem unten gerne einen Kommentar. Wir freuen uns immer, von Ihnen zu hören!

Beitragsbild: Malidate Van

TEILEN VIA ...

Kommentar schreiben