Author trivago Business Blog

Hi, this is the official team of trivago Business Blog consisting of a content writer, an SEO expert, and a blog optimization professional, backed up by a dedicated group of researchers and hospitality experts. We bring to you the most valuable and the latest content around hospitality trends, hotel marketing and distribution insights, and hotel digital technologies. Connect with us on Facebook and LinkedIn.

Gerade als Sie dachten, Sie könnten nach der Hektik rund um Weihnachten und Silvester eine Verschnaufpause einlegen, steht bereits ein weiterer Termin vor der Tür: der Valentinstag. Im Schnitt planen 17 % der Erwachsenen, diesen Tag mit einem romantischen Kurzurlaub zu feiern – es ist also an der Zeit, die Ärmel (wieder) hochzukrempeln und die Marketingkampagne für Ihre Unterkunft zum wohl romantischsten Tag des Jahres zu erstellen. Um Ihnen dabei unter die Arme zu greifen, haben wir im Folgenden unsere Top-Tipps für Sie zusammengestellt. Möchten Sie all diese Einblicke in Ihrem Posteingang erhalten? Dann melden Sie sich zu unserem Newsletter an! Liebe…

Gäste sind nicht nur auf der Suche nach einem Hotelbett zum Schlafen. Sie wollen in Unterkünften übernachten, die eine hochwertige Zimmerausstattung bieten. Sie wollen sich geborgen fühlen. Und sie wollen Luxus. Laut einer PwC-Studie aus der Reihe „Consumer Intelligence Series“ zum Thema Gästeloyalität in Hotels bestätigen sowohl Geschäfts- als auch Freizeitreisende, dass die Zimmerqualität ausschlaggebender Faktor bei der Hotelwahl ist. Bedeutet das, dass Sie in jedem Zimmer einen Whirlpool aufstellen sollten? Das natürlich nicht, doch es bedeutet, dass die bereitgestellte Grundausstattung hochwertig aussehen und ein Gefühl von Luxus verleihen sollte. Sehen wir uns an, wie Sie die Zimmerausstattung, die Gästen am wichtigsten…

Beim Stöbern nach Unterkünften online suchen zukünftige Reisende Zimmer, die modernen Komfort mit gutem Preis-Leistungs-Verhältnis versprechen. Und es versteht sich von selbst, dass besser aussehende Zimmer zu mehr Buchungen führen. Was machen Sie also mit Ihren alten Zimmern, um die Qualität zu bieten, die Gäste erwarten? Es ist einfacher, als Sie vielleicht denken, denn es kommt am meisten auf die Details an. Hier finden Sie fünf erschwingliche Möglichkeiten, das Aussehen (und die Wirkung) Ihrer Zimmer zu verbessern und Reisende so zum Buchen zu ermutigen und nicht abzuschrecken, wenn sie Ihre Unterkunft online sehen. Möchten Sie all diese Einblicke in Ihrem Posteingang…

Reisende auf der ganzen Welt erwarten, dass sie auf dem Smartphone genauso unkompliziert im Internet surfen können wie auf einem Computer. Das Hotel- und Gastgewerbe fällt jedoch häufiger damit auf, dass es diese Erwartung nicht erfüllt. Das ist alarmierend, wenn man bedenkt, dass etwa 6,6 Milliarden Menschen auf der Welt ein Smartphone besitzen. Wie können Sie sicherstellen, dass Ihre Unterkunft im gesamten Online-Buchungsverlauf auf Mobil-User eingestellt ist? Wir sehen uns die verschiedenen Schritte an und nennen praktische Tipps, wie Sie Ihre Unterkunftswebseite, den Buchungsablauf und das Gästeerlebnis so optimieren, dass Sie die ultimative Customer Journey für Mobilgeräte bieten. Möchten Sie all…

Warum sind manche Loyalty-Programme von Hotels erfolgreich, während andere scheitern? Bei der Entwicklung eines Loyalty-Programms, mit dessen Hilfe die Zahl treuer Stammgäste und der Umsatz erhöht, aber gleichzeitig auch die Marketingkosten reduziert werden sollen, müssen unabhängige Hoteliers wissen, was das Programm umfassen soll und welche Fehler zu vermeiden sind. Insbesondere kleine und unabhängige Hotels sollten jetzt gut aufpassen, denn die Programme dieser Hotels funktionieren nur, wenn sie einwandfrei ausgeführt werden. Hotelketten hingegen verfügen über mehrere Standorte, was sie zu ihrem Vorteil nutzen können, um die Annehmlichkeiten Ihrer Loyalty-Programme hervorzuheben. Ob Sie nun erwägen, ein Loyalty-Programm für Ihre Unterkunft einzurichten, oder Ihr…

Das Gästeerlebnis beschränkt sich heute nicht mehr nur auf Upgrades und schicke Espressomaschinen auf dem Zimmer. Es ist zu einem Phänomen geworden, das jeden Aspekt des Reisens betrifft. So soll der Betrag, den Reisende bereit sind, für Touren und Aktivitäten am Reiseziel auszugeben, laut Research and Markets bis 2027 266,7 Milliarden US-Dollar erreichen. Das ist nicht allzu überraschend, wenn man sich die schiere Menge an Touren und Aktivitäten ansieht, die an Reisezielen rund um den Globus angeboten werden: von Streetfood-Verkostungen bis hin zu privaten Touren mit einem Kunsthistoriker. Reisende sind bereit, viel Geld für Erlebnisse auszugeben, und der Markt erfüllt…

Ob in Geschichten oder Liedern, gedruckt oder digital – Sprache kann Emotionen auslösen. Laut einem in den Proceedings of the National Academy of Sciences veröffentlichten Bericht gibt es 27 verschiedene Gefühle. Wenn also die Beschreibung Ihrer Unterkunft auf trivago (und auf Ihrer eigenen Webseite) bei Reisenden, die Ihre Muttersprache sprechen, Interesse und Begeisterung weckt, warum sollten Sie nicht versuchen, dieselben Emotionen auch bei Reisenden aus anderen Ländern hervorzurufen? Diese sind schließlich ebenfalls wichtig für Ihr Geschäft. trivago ist eine der weltweit führenden Hotel-Metasuchen, die Millionen von Reisenden online nutzen, um ihr ideales Hotel zu finden. Daher ermuntern wir Hoteliers, ihr Profil in…

Viele Hotels ziehen nicht genügend Gäste an, und das aus einem sehr einfachen Grund: ihre Hotelwebseiten haben ein schlechtes Design. Egal ob kleines Bed & Breakfast oder elegante Boutique-Hotels, nur wenige scheinen die Kunst einer attraktiven Hotelwebseite wirklich zu beherrschen – was schade ist, da sie den wichtigsten Teil Ihres Direktbuchungskanals ausmacht. Es gibt jedoch einige Hotels, die hinter das Geheimnis gekommen sind und wissen, wie man eine ansprechende Hotelwebseite gestaltet, die Reisende zum Buchen bewegt. Damit Sie das Aussehen und die Funktionen Ihrer eigenen Webseite verbessern können, werden wir Ihnen im Folgenden die fünf fundamentalen Elemente des Webdesigns sowie die Hotelwebseiten…

LGBTQ-Tourismus mag für viele ein neues Phänomen sein, aber das stimmt so nicht. Hanns Ebensten gründete als Vorreiter bereits 1972 sein Unternehmen He Travel und bot im Jahr darauf die erste Tour nur für Schwule zum Grand Canyon an. Anlässlich des Pride Month im Juni – bei dem es darum geht, die Erfolge der LGBTQ-Community zu feiern, aber auch auf deren Probleme und Schwierigkeiten in Gesellschaften auf der ganzen Welt hinzuweisen – wollten wir von Hoteliers der Community mehr über dieses Branchensegment erfahren, das sich in den letzten 50 Jahren durchaus gut entwickelt hat. Daher werden Sie nun unter anderem Pedro und Diego,…

trivago Business Studio ist die Marketing-Plattform, die es Hotelmanagern weltweit ermöglicht, ihre Unterkünfte auf trivago Millionen potentiellen Gästen zu präsentieren. Aber wer sind die Menschen hinter dieser Plattform? Wir gewähren Ihnen einen Blick hinter die Kulissen und zeigen, was nötig ist, um trivago Business Studio zu betreiben – von den Daten über das Design bis hin zur Programmierung, die dafür sorgt, dass die Plattform reibungslos funktioniert. Möchten Sie all diese Einblicke in Ihrem Posteingang erhalten? Dann melden Sie sich zu unserem Newsletter an! Die Entwicklung von trivago Business Studio Auf trivago werden mehr als fünf Millionen Hotels und andere Arten von…

1 2 3 19